Tanz der Hände

Archiv

Fotografie

Tanz der Hände

Fotografien der Tänzerinnen Tilly Losch & Hedy Pfundmayr im Verborgenen Museum
10. September 2015 bis 21. Februar 2016

Das Verborgene Museum zeigt Fotografien der Tänzerinnen Tilly Losch (1903-1975) und Hedy Pfundmayr (1899-1965). Ausgangspunkt der Ausstellung ist ihr gemeinsamer Auftritt im Jahr 1927 bei den Salzburger Festspielen, für die sie die Händetänze kreiert haben, die zu ihrem Markenzeichen wurden und Geschichte geschrieben haben.

Share |

Pressematerial

PDF Dateien

Pressefotos

  • 00 koppitz handstudie pfundmayr c1929 Rudolf Koppitz
    Handstudie Hedy Pfundmayr, um 1929
    Ausschnitt nach dem Negativ
    © Photoinstitut Bonartes

Flash is required!

Kulturkalender

23. Februar 2017, 19:00 Uhr

Das Unmögliche malen. Beobachtungen zu Monets Landschaftsbildern

In seinem Vortrag Das Unmögliche malen. Beobachtungen zu Monets Landschaftsbildern behandelt Ulf...
mehr

9. März 2017, 11:00 Uhr

Text: Luther & Musik: Bach

Eröffnung zur Vorschau im Berliner Dom der Sonderausstellung "Text: Luther & Musik: Bach" im...
mehr

ARTEFAKT News

 

Facebook