Anja Niedringhaus

BILDERKRIEGERIN

29. März bis 30. Juni 2019

Anja Niedringhaus

BILDERKRIEGERIN

29. März bis 30. Juni 2019

Anlässlich des 5. Todestages von Anja Niedringhaus am 4. April 2019 ehrt das Käthe Kollwitz Museum Köln die Fotografin und Pulitzer-Preisträgerin mit einer groß angelegten Einzelausstellung. Diese erste posthume Retrospektive präsentiert mit über 80 großformatigen Aufnahmen ein Gesamtwerk, das die in Afghanistan ermordete Fotografin bereits zu Lebzeiten zur Ikone werden ließ. Im Auftrag von Nachrichtenagenturen wie der amerikanischen Associated Press (AP) entstanden legendäre Aufnahmen, die die weltweit wichtigsten Magazine und Zeitungen auf ihren Titelseiten druckten.

Das beeindruckende Œuvre umfasst Bilder aus Kriegs- und Krisenregionen ebenso wie brillante Porträtaufnahmen und Sportfotografien, die in Köln erstmals durchgängig in Farbe präsentiert werden. Die Ausstellung wird von Sonya Winterberg kuratiert, die mit Anja Niedringhaus persönlich bekannt war und in Kooperation mit dem ZDF zudem eine Dokufiktion sowie ein biografisch angelegtes Buch zum Film vorbereitet.

Ein Katalog und ein umfangreiches Rahmenprogramm begleiten die Sonderschau.

ANJA NIEDRINGHAUS – BILDERKRIEGERIN
29.03. – 30.06.2019
Käthe Kollwitz Museum Köln
Neumarkt 18-24, 50667 Köln

www.kollwitz.de

 

Pressematerial

Pressefotos

Die Abbildungen dürfen ausschließlich im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über die Ausstellung "Anja Niedringhaus - Bilderkriegerin"  (29.3. – 30.06. 2019) bis sechs Wochen nach Ende der Laufzeit kostenfrei veröffentlicht werden. Danach tritt die Honorarpflicht zugunsten der Rechteinhaber ein. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

  • Zivilisten auf der Flucht, Basra, Irak,
    30. März 2003
    © Anja Niedringhaus/AP

    Eine irakische Mutter trägt ihr kleines Kind am Stadtrand von Basra, als sie mit anderen aus der südirakischen Stadt flieht.
  • Razzia in Bagdad, Irak,
    27. November 2004
    © Anja Niedringhaus/AP

    US-Marines bei einer Razzia im Haus eines irakischen Abgeordneten.
  • US-Marine mit Maskottchen „GI Joe“, Falludscha, Irak, November 2004
    © Anja Niedringhaus/AP

    Ein junger US-Marine stößt mit seiner Einheit in den westlichen Teil der Stadt vor. Die Aufnahme ist Teil der Serie von Fotografien über die blutigen Kämpfe in den irakischen Städten, für die Anja Niedringhaus 2005 mit dem Pulitzer-Preis für Aktuelle Fotoberichterstattung ausgezeichnet wurde.
  • US-Patrouille in Falludscha, Irak,
    5. Februar 2005
    © Anja Niedringhaus/AP

    Ein irakisches Mädchen hält sich die Ohren zu, als ein Marine der 1. Division im Zentrum der schwer bewachten Stadt Falludscha patrouilliert.
  • Unbekannter Taliban-Kämpfer, Kabul, Afghanistan,
    15. Oktober 2012
    © Anja Niedringhaus/AP

    Ein Taliban-Kämpfer, dessen Name AP-Mitarbeitern bekannt war, jedoch nicht identifiziert werden darf.
  • Junge mit Spielzeugwaffe, Kabul, Afghanistan,
    20. September 2009
    © Anja Niedringhaus/AP

    Ein afghanischer Junge auf einem Kettenkarussell hält ein Spielzeuggewehr – Aufnahme von einem Fest zum Ende des Ramadan am 20. September 2009 aus Kabul.
  • Afghanische Frauen, fotografiert durch den Augenschlitz einer Burka, Kabul, Afghanistan,
    11. April 2013
    © Anja Niedringhaus/AP
  • Bettelnde Frauen in Kandahar, Afghanistan,
    12. März 2014
    © Anja Niedringhaus/AP

    Afghanische Frauen betteln auf der Straße um Geld im Zentrum von Kandahar.
  • Sterbender bosnischer Soldat, Sarajevo, Bosnien,
    21. November 1994
    © Anja Niedringhaus/EPA

    Eine Passantin leistet gemeinsam mit einem französi-schen UN-Soldaten Erste Hilfe, nachdem ein bosnischer Soldat auf offener Straße in Sarajevo angeschossen wurde. Er starb Minuten später.
  • UN-Soldaten unter Beschuss, Sarajevo, Bosnien,
    20. Juli 1994
    © Anja Niedringhaus/EPA

    Französische und ukrainische UN-Soldaten flüchten, als serbische Scharfschützen das Feuer auf sie in der Innen-stadt Sarajevos eröffnen.
  • Usain Bolt, Olympische Sommerspiele, London,
    5. August 2012
    © Anja Niedringhaus/AP

    Porträt des jamaikanischen Sprinters Usain Bolt im Olympiastadion, London.
  • Venus Williams, Wimbledon,
    29. Juni 2005
    © Anja Niedringhaus/AP

    Venus Williams aus den USA feiert ihren Halbfinal-Sieg gegen die Russin Maria Sharapova in Wimbledon. Immer wieder berichtet Anja Niedringhaus aus Wimbledon – ein Ausgleich zur harten Realität der Kriegsreportagen.
  • Willy Brandt, SPD-Kundgebung in Leipzig,
    25. Februar 1990
    © Anja Niedringhaus/EPA

    Willy Brandt spricht vor Zehntausenden bei einer Kundgebung der SPD. Aufnahmen wie diese öffnen der Fotografin am Anfang ihrer Karriere Türen zu weiteren Aufträgen.
  • Anja Niedringhaus, 2004
    © F.A.Z. - Foto / Wolfgang Eilmes
  • Anja Niedringhaus bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen
    © Jerry Lampen