MakeCity Berlin

Das Festival für Architektur und Andersmachen

14. Juni bis 1. Juli 2018

Stadtplanung

MakeCity Berlin

Das Festival für Architektur und Andersmachen

14. Juni bis 1. Juli 2018

Berlin Remixing | Stadt neu gemischt ist Titel und Anspruch des diesjährigen MakeCity Festivals für Architektur und Andersmachen – und dem Kontext geschuldet: Die Berliner Grundstückspreise in der Innenstadt sind in den letzten Jahren um bis zu 500 Prozent in die Höhe geschossen. Gleichzeitig hat sich die Regierung im sozialen Wohnungsbau nie dagewesene Ziele gesetzt. Die Integration neuer Bevölkerungsgruppen, eine politisch aktive Zivilgesellschaft, die neue Konzepte kooperativen Wohnens und innovativer Mischnutzungen verhandelt – all diese Entwicklungen bestimmen den stadtweiten Dialog, den MakeCity anstößt. Das Festival wird über einen neuen sozialen Vertrag für die gemischte Stadt sprechen und Innovationen auf vielen Ebenen herausstellen: materiell, in Bezug auf Prozesse, in der Architektur und der Landschaftsarchitektur.

Als ein entschieden transdisziplinäres Bündnis zwischen Architekt*innen, Stadtplaner*innen, Designer*innen und zivilgesellschaftlichen Gruppen ist MakeCity ein Gemeinschaftsauftrag und präsentiert über 250 Veranstaltungen und Orte überall in Berlin. Von Ausstellungen, Workshops und Exkursionen in Kulturzentren, neuen Architekturen, Studios, Produktionen und Maker Spaces. Das Festival spricht alle Bereiche an, die im Sinne einer intelligenten Stadt – einer smart city – ganzheitlich denken und ressortübergreifend handeln sollten.

MakeCity Berlin ist das größte transsektoral und transdiziplinär aufgestellte Festival für Architektur und Andersmachen in Deutschland. Nach seinem Start 2015 werden zu seiner zweiten Auflage 2018 rund 20.000 Besucher*innen erwartet. 100 Gründungspartner beteiligen sich, unterstützen das Festival finanziell und gestalten das Programm.

Schirmherr: Michael Müller – Regierender Bürgermeister von Berlin
Initiatorin: Francesca Ferguson – MakeCity Gründerin und künstlerische Leiterin
Festivalzentrum: Tschechisches Zentrum Berlin, Wilhelmstraße 44, D - 10117 Berlin

www.makecity.berlin

 

Pressematerial

Presseakkreditierungen

Wir freuen uns, Sie zur Pressekonferenz und zum geführten Rundgang von MakeCity Berlin 2018 einladen zu dürfen.

zur Anmeldung

Pressefotos

Strukturen / Prozesse

  • Amelie Losier, Bar Babette © Maik Schierloh
  • deFlat Kleiburg © Stijn Brakkee
  • Lina Bo Bardi, SESC Pompeia Sao Paulo © Paulisson Miura
  • People's Pavilion © Filip Dujardin
  • Pretty Plastic Plant © bureau SLA & Overtreders W.
  • Staatsoper © Marcus Ebener
  • Wikado Rotterdam by Super Use Studios © Denis Guzzo

Architektur / Raum

  • AEG Oberschöneweide © Jokeair Luftaufnahmen
  • Alte Münze, Zwischennutzung © Ulf Büschleb FTWild
  • Baustelle © Axel Springer SE
  • Engel © Industriesalon Schöneweide
  • IBEB © Andrew Alberts
  • Stone Web © Weißensee Kunsthochschuleberlin, Idalene Rapp, Natascha Unger
  • Tempelhof Vorfeld © Quelle: Tempelhof Projekt GmbH
    www.thf-berlin.de

Stadt / Natur

  • Watershed Pavilion Edinburgh © Doepel Strijkers
  • Dong Xuan Centre © plus4930
  • ECF Berlin © ECF Farmsystems GmbH
  • Flussbad Pokal © Axel Schmidt
  • HUMBOLDT VOLCANO © Hybrid Space Lab
  • Nordische Botschaft, architecture model making © Jens Hemmel
  • TOPOTEK1 © Hanns Joosten

Festivalzentrum MakeCity 2018

  • Tschechisches Zentrum Berlin
    Wilhelmstraße 44, D - 10117 Berlin
    Foto: Tschechische Botschaft