Wiki Loves Earth

Fotowettbewerbe

2022

Wikipedia

Wiki Loves Earth

Fotowettbewerbe

2022

WIKI LOVES EARTH – NATURERBE FOTOGRAFIEREN UND SCHÜTZEN

Wiki Loves Earth ist ein von der Wikimedia-Community initiierter und durchgeführter internationaler Fotowettbewerb, der sich der fotografischen Dokumentation der schützenswerten Flora und Fauna widmet. Anliegen der Initiator:innen ist es, sowohl möglichst viele Naturdenkmäler und Schutzgebiete unter einer freien Lizenz abzubilden als auch durch die Sensibilisierung der Öffentlichkeit einen Beitrag zum Naturschutz zu leisten.

Zur Orientierung und Inspiration für die teilnehmenden Fotograf:innen gibt es Listen, die Naturschutzgebiete und Reservate der Bundesländer beschreiben. Neben der Kürung nationaler Gewinner:innen, werden die 15 bestbewerteten Motive aus dem deutschsprachigen Raum für den internationalen Wettbewerb eingereicht.

Die deutsche Ausgabe des internationalen Fotowettbewerbs Wiki Loves Earth ist beendet. Insgesamt haben im Mai diesen Jahres 440 Teilnehmende 11.327 frei lizenzierte Fotos von Naturdenkmälern eingereicht.

Die Top 100 von WLE Deutschland 2022 sind hier zu sehen.

2013 realisierte Wikimedia Ukraine die erste Wiki Loves Earth Ausgabe. Angesichts der aktuellen Zerstörung und Bedrohung der Ukraine bilden die Naturaufnahmen aus dieser Zeit auch ein Mahnmal gegen den Krieg. Viele der fotografierten Kultur- und Naturdenkmäler sind bereits zerstört oder akut bedroht.

Wiki Loves Earth 2022:
wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wiki_Loves_Earth_2022/Deutschland

Gewinnerfotos Wiki Loves Earth 2022 in Deutschland:
blog.wikimedia.de/2022/08/11/wlm-2022-gewinner

Pressematerial

Pressefotos

WIKI LOVES EARTH Deutschland 2022

  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Detail
    1. Platz: Sven Damerow mit Gemeine Goldwespe (Chrysis ignita) auf einer Wiese am Elbbdeich bei Rühstädt im NSG Wittenberge Rühstädter Elbniederung
    Foto: Sven Damerow, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$g
  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Detail
    2. Platz: Herwig Winter mit Libellen-Schmetterlingshaft (Libelloides coccajus) im Naturschutzgebiet Badberg (Kaiserstuhl)
    Foto: Herwig Winter, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$i
  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Detail
    3. Platz: Johannes Robalotoff mit Blüte eines schmalblättrigen Weidenröschens (Epilobium angustifolium) im Naturpark Taunus
    Foto: Johannes Robalotoff, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$k
  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Landschaft
    1. Platz: Milseburg mit Hohes Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow, Fischland, Geotop Kliffranddüne Ahrenshoop
    Foto: Jörg Braukmann, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$o
  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Landschaft
    2. Platz: Mölchlein mit Abendstimmung am Lothdorfer Bach im Biotop Nördliche Lothdorfer Wiesen mit Aufstau des Lothdorfer Grabens
    Foto: Jan Czeczotka, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$q
  • Wiki Loves Earth Deutschland 2022
    Landschaft
    3. Platz: Ermell mit Die Aisch bei Willersdorf im FFH Aischgrund
    Foto: Reinhold Möller, CC BY-SA 4.0
    https://w.wiki/5Y$s

WIKI LOVES EARTH Ukraine 2013

  • Wiki Loves Earth Ukraine 2013
    1st place — Katya Krasnickaja, Dawn on Ai-Petri Mountain, Crimea
    Photo: Krasnickaja Katya, CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons
    https://w.wiki/4YR
  • Wiki Loves Earth Ukraine 2013
    2nd place — Сергій Криниця (Haidamac), Dniester Canyon national nature park, Zalischyky, Ternopil Oblast
    Photo: Сергій Криниця, CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons
    https://w.wiki/5J3e
  • Wiki Loves Earth Ukraine 2013
    3rd place — Balkhovitin, Upper Cretaceous rock exposure, Kramatorsk, Donetsk Oblast
    Photo: Balkhovitin, CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons
    https://w.wiki/5J3c