Kunsthalle Münster 2024

forms of the surrounding futures & Ludger Gerdes

Zeitgenössische Kunst

Kunsthalle Münster 2024

forms of the surrounding futures & Ludger Gerdes

Seit ihrer Eröffnung im Jahr 1991 präsentiert die Kunsthalle Münster nationale wie internationale zeitgenössische Kunst. In wechselnden Ausstellungen nimmt die Kunsthalle aktuelle Tendenzen und gesellschaftlich relevante Themen in den Blick. Als Teil des Kulturamts verantwortet die Kunsthalle Münster nicht nur das Programm in den Räumen am Hafenweg, sondern betreut auch die Werke der Öffentlichen Sammlung der Stadt.

Im Hinblick auf das Selbstverständnis Münsters als Stadt der Skulptur Projekte nutzt die Kunsthalle Münster nach der Wiedereröffnung der Stadthausgalerie die Möglichkeit, um hier auch jenseits der alle zehn Jahre stattfindenden Großausstellung exemplarisch Fragen von Kunst und Öffentlichkeit in den Blick zu nehmen. Mit der Ausstellung Synkategoremata des deutschen Künstlers Ludger Gerdes (1954–2008) gibt die Schau anlässlich seines 70. Geburtstages einen Einblick in das vielfältige künstlerische Schaffen Gerdes‘ und untersucht seine kritische Auseinandersetzung mit Institutionen.

10.07. – 15.09.2024: Ludger Gerdes
Ort: Stadthausgalerie Münster, Platz des Westfälischen Friedens, 48143 Münster

***

Die Ausstellung forms of the surrounding futures reagiert auf den gegenwärtigen Zustand der permanenten Krise, indem plurale Erzählungen jenseits einer normativen Dominanz für ein Morgen in den ausgestellten Werken und den Performances verkörpert und gefeiert werden. Ein erweiterter Begriff von „queer“ bildet den Ausgangspunkt, um die vorherrschenden Paradigmen und Machtstrukturen in Frage zu stellen und die Konstruktion von Körpern, Räumen und Zeiten zu überdenken und neuzugestalten. Mit der Adaption der GIBCA 2023 (Göteborg International Biennial for Contemporary Art) greift die Kunsthalle Münster anhand der Werke von internationalen Künstler:innen wie Rodrigo Hernandez, Agnė Jokšė, Tarik Kiswanson, Esse McChesney, Rasmus Myrup, Ania Nowak, Luiz Roque und Ana Vaz Erzählungen auf, die die kollektive Fähigkeit nutzen, sich künftige Welten vorzustellen und zu proben.

04.05. – 04.08.2024: forms of the surrounding futures
Ort: Kunsthalle Münster

***

31.08. – 08.12.2024: Nicolás Paris
Eröffnung: 30.08.24, 18 Uhr
Ort: Kunsthalle Münster

18.12.2024 – 16.02.2025: Förderpreisausstellung der Freunde der Kunstakademie Münster
Eröffnung: 17.12.24, 19 Uhr
Ort: Kunsthalle Münster

Kunsthalle Münster, Hafenweg 28, 48155 Münster
Öffnungszeiten: Di-So 12–18 Uhr

www.kunsthallemuenster.de

Pressematerial

Pressefotos

Ludger Gerdes: Synkategoremata

  • Ludger Gerdes, Ohne Titel, 1981-1982 © VG Bild-Kunst, Bonn 2024
  • Ludger Gerdes, Sehnsucht nach Gemeinschaft, 1993. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024
  • Ludger Gerdes, Schiff für Münster, 1987. Installationsansicht 2017. Foto: LWL-Museum für Kunst und Kultur / Hubertus Huvermann
  • Ludger Gerdes: Synkategoremata. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes: Synkategoremata. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes, Skizzen zu SYNKATEGOREMATA, 1985. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes, Public Space – Private View, 1996. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes, Public Space – Private View, 1996. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes, Public Space – Private View, 1996. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Ludger Gerdes, Edition Glashaus, 1984. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner

Installationsansicht Kunsthalle Münster 2024: forms of the surrounding futures

  • forms of the surrounding futures. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Agnė Jokšė, Dear Friend, 2019, 24:18 Min. Courtesy the artist. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Rasmus Myrup, Salon des Refusés, 2023. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. Courtesy the artist und / and Galleri Nicolai Wallner. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Tarik Kiswanson, Passing, 2021 + 2019, Cradle, 2024. Courtesy the artist und / and carlier | gebauer, Ber-lin/Madrid. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • Rasmus Myrup, Lake maid [Sjöfrun], 2023. Courtesy the artist und / and Galleri Nicolai Wallner. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner
  • forms of the surrounding futures. Installationsansicht / installation view Kunsthalle Münster 2024. Foto / Photo: Kunsthalle Münster / Volker Renner

Kunsthalle Münster

  • Kunsthalle Münster
    Foto: Hubertus Huvermann
  • Kunsthalle Münster
    Foto: Merle Radtke
  • Residence NRW⁺ der Kunsthalle Münster
    Hoppengarten 32, Münster
    Foto: Moritz Hagedorn