Museum Barberini

Bildende Kunst

Museum Barberini

Potsdam hat mit dem Museum Barberini ein neues Kunstmuseum erhalten. Die Ausstellungsthemen reichen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Impressionismus. Ausgehend von den Werken der Sammlung des Stifters und Mäzens Hasso Plattner präsentiert das Museum Barberini drei wechselnde Ausstellungen pro Jahr mit Leihgaben aus internationalen Museen und Privatsammlungen. Das Museum Barberini im rekonstruierten Palais Barberini befindet sich in der historischen Mitte Potsdams am Alten Markt. Der Innenhof des Gebäudes öffnet sich zur Alten Fahrt mit Zugang zu den Havelterrassen und Blick auf die gegenüberliegende Freundschaftsinsel

Monet. Orte
22. Februar bis 19. Juli 2020

Für seine Landschaftsbilder suchte Claude Monet immer wieder die gleichen Orte auf oder fertigte an einer Stelle umfangreiche Serien an. So entstanden auf Reisen zahlreiche Gemälde an der Küste der Normandie, im niederländischen Zaandam oder in London und Venedig. Ihn interessierten nicht pittoreske Sehenswürdigkeiten, sondern Licht- und Wetterphänomene und ihre verschiedenen Auswirkungen auf diese Orte. Auch an seinen Wohnorten wie Paris, Argenteuil, Vétheuil und Giverny gewann er der alltäglichen Umgebung Motive wie Parks, Gärten und Seerosen ab, mit denen er seine Auseinandersetzung mit Licht und Farbe weiter vorantrieb. Die Ausstellung „Monet. Orte“ im Potsdamer Museum Barberini findet in Zusammenarbeit mit dem Denver Art Museum statt.

Außerdem:
Jasper Johns. The 100 Monotypes
29. Februar bis 19. Juli 2020

Seit dem 6. Mai 2020 nimmt das Museum unter Berücksichtigung der notwendigen Hygiene-Schutzmaßnahmen seinen Ausstellungsbetrieb wieder auf.

VORSCHAU

Neue Dauerausstellung:
Impressionismus. Die Sammlung Hasso Plattner
Ab 7. September 2020

Sonderausstellungen:

Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde
7. November 2020 bis 28. Februar 2021

Rembrandts Orient. Westöstliche Begegnung in der niederländischen Kunst des 17. Jahrhunderts
13. März bis 27. Juni 2021    

Museum Barberini
Alter Markt, Humboldtstr. 5–6
14467 Potsdam

www.museum-barberini.com

Marketing

Werbung

ARTEFAKT ist zuständig für die Mediaplanung der jährlichen drei Hauptausstellungen des Museum Barberini in den Bereichen Konzeption, Buchung, Etatverwaltung und Controlling.

18/1 Hauptberlin Berlin
Museum Barberini
Ausstellung: Eröffnung 2016/2017
Banner Bahnhof Potsdam
Museum Barberini
Ausstellung: Max Beckmann 2018
Berliner Fenster
Museum Barberini
Ausstellung: Henri-Edmond Cross 2018/2019
Big Banner Bahnhof Berlin-Friedrichstraße
Museum Barberini
Ausstellung: Henri-Edmond Cross 2018/2019
Banner Bahnhof Potsdam
Museum Barberini
Ausstellung: Picasso 2019
CLP Potsdam
Museum Barberini
Ausstellung: Wege des Barock 2019
Big Banner Bahnhof Berlin-Friedrichstraße
Museum Barberini
Ausstellung: Wege des Barock 2019
Litfaßsäule
Museum Barberini
Ausstellung: Van Gogh, 2019
18/1 Berlin-Mitte
Museum Barberini
Ausstellung: Van Gogh. Stillleben 2019
18/1 Ostbahnhof Berlin
Museum Barberini
Ausstellung: Monet. Orte, 2020
Litfaßsäule
Museum Barberini
Ausstellung: Monet. Orte, 2020
Banner Bahnhof Potsdam
Museum Barberini
Ausstellung: Monet. Orte, 2020