Wandmosaik von Josep Renau

Moskauer Platz, Erfurt

Restaurierung durch die Wüstenrot Stiftung, Herbst 2019

Denkmalpflege

Wandmosaik von Josep Renau

Moskauer Platz, Erfurt

Restaurierung durch die Wüstenrot Stiftung, Herbst 2019

Nach vierjähriger Planungs- und Restaurierungszeit kehrt das Großmosaik „Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ (1980-1984) des spanischen Künstlers Josep Renau (1907-1982) wieder an den Moskauer Platz in Erfurt zurück. Das Wandbild konnte 2012 noch vor dem Abriss des Kultur- und Freizeitzentrums am Moskauer Platz vor der Zerstörung bewahrt werden, wurde fachgerecht abgenommen und bis zu seiner Restaurierung in Containern eingelagert.

Die Wüstenrot Stiftung verfolgt mit unterschiedlichen Projekten die Erforschung, Erhaltung und Sichtbarmachung von kulturellem Erbe in Deutschland, zu dem auch das kulturelle Erbe der DDR zählt. Obwohl sich auch dieses durch große schöpferische Leistungen auszeichnet, ist es durch fehlende Wertschätzung immer noch besonders gefährdet. So sind zahlreiche Wandbilder von Künstlern der DDR inzwischen entfernt, zerstört und längst in Vergessenheit geraten und deren hoher künstlerischer Wert wird zum Teil immer noch durch die Wahrnehmung der oftmals ideologischen Inhalte überdeckt. Mit der Rettung des ca. 7 x 30 m großen Mosaik-Außenwandbildes „Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ von Josep Renau restaurierte die Wüstenrot Stiftung erstmals exemplarisch ein Werk architekturbezogener Kunst im öffentlichen Raum. Sie kommt damit dem Wunsch vieler Menschen nach, „ihr“ Wandbild als identitätsstiftendes und stadtbildprägendes Element wieder zurückzubekommen. Weiterhin soll mit der Restaurierung das bauliche und künstlerische Erbe Renaus und der DDR wieder stärker in das öffentliche Bewusstsein rücken. Unterstützt von bürgerschaftlicher Initiative und durch das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie konnte die Wüstenrot Stiftung gemeinsam mit der Stadt Erfurt die erneute Anbringung des Mosaiks ermöglichen, wo es nun auf einem neuen Trägerkonstrukt wieder an seinem alten Ort erstrahlen wird.

Die Wüstenrot Stiftung hat das Mosaik, das seit 2008 unter Denkmalschutz des Landes Thüringen steht und sich im Eigentum der Stadt Erfurt befindet, als operativer Bauherr denkmalgerecht restauriert. Die Planungs- und Restaurierungskosten betrugen ca. 800.000 €.

Am 29.10.19 fand in Erfurt ein Pressegespräch mit anschließender Baustellenbegehung anlässlich der beginnenden Montage des Mosaiks statt. Die Rückkehr des Wandbildes wird am 3. Dezember mit einem offiziellen Fest gemeinsam mit den Bürgern*innen gefeiert.

Josep Renau
„Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ (1977-1984)
Wandmosaik, Moskauer Platz, 99091 Erfurt
Bauherr Restaurierung: Wüstenrot Stiftung, Eigentümer: Stadt Erfurt

www.wuestenrot-stiftung.de/mosaik-josep-renau-erfurt

Pressematerial

Pressefotos

  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt – Entwurf
    Foto: Dirk Urban
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt – Historische Ansicht 2009
    Foto: SpreeTom
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt – Historische Ansicht 1985
    Stadtarchiv Erfurt
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt – Restaurierung durch die Wüstenrot Stiftung, 2019
    Foto: Steffi Wirsing-Nolte
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt – Einzelne Wandplatten
    Foto: Steffi Wirsing-Nolte
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt mit teilgelöster Fixierung auf der Vorderseite
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt in der Restaurierung
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt in der Restaurierung
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt in der Restaurierung
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt in der Restaurierung
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau: Wandmosaik Erfurt in der Restaurierung
    Foto: Thomas Wolf/Wüstenrot Stiftung
  • Montage der Stahlbetonkonstruktion
    Foto: Universalbeton Heringen GmbH & Co. KG
  • Montage der Stahlbetonkonstruktion
    Foto: Universalbeton Heringen GmbH & Co. KG
  • Transport der Wandmosaike von Tautenhain nach Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Transport der Wandmosaike von Tautenhain nach Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Montage des Wandmosaiks am Moskauer Platz, Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Montage des Wandmosaiks am Moskauer Platz, Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Montage des Wandmosaiks am Moskauer Platz, Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Montage des Wandmosaiks am Moskauer Platz, Erfurt
    Thomas Wolf / Wüstenrot Stiftung
  • Josep Renau
    Foto: Herr Ochs