Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung

Das zukunftsfähige Einfamilienhaus?

Herbst/Winter 2022

Architektur

Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung

Das zukunftsfähige Einfamilienhaus?

Herbst/Winter 2022

Der Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung ist ein Architekturwettbewerb, der zwischenzeitlich zum dreizehnten Mal ausgelobt wurde. Sein Alleinstellungsmerkmal ist die jeweils neu festgelegte thematische Ausrichtung, mit der die aktuellen und zentralen Bauaufgaben unserer Gesellschaft widergespiegelt werden.

Mit dem Wettbewerbsthema, das bewusst als Frage formuliert ist, verbinden sich grundsätzliche Zukunftsthemen: Wie können Einfamilienhäuser, sowohl Neu- als auch Bestandsbauten, (um)gestaltet und dem Lebenszyklus sowie den wechselnden Anforderungen der Bewohner*innen angepasst werden? Wie kann man mit dieser Bauform angemessen auf die Herausforderungen unserer Zeit reagieren? Wie kann sie dem demografischen Wandel, dem steigenden Umweltbewusstsein und den wachsenden Anforderungen an die Energieeffizienz gerecht werden? Und wie kann eine flächensensible Gestaltung und Bebauung gelingen?

Der dreizehnte Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung soll in diesem Sinne beispielhafte Einfamilienhäuser aufspüren, die eine zukunftsfähige Form repräsentieren und damit den hohen Anforderungen und Maßstäben unserer Zeit entsprechen.

Die öffentliche Bekanntgabe der Preisträger:innen und weiteren Prämierungen, die Präsentation der Publikation zum Gestaltungspreis sowie die Eröffnung der Wanderausstellung erfolgen im Rahmen der Preisverleihung am 25. Januar 2023 im Hospitalhof Stuttgart.

www.gestaltungspreis.org

Pressematerial

Pressefotos

  • 01_Projekt: Baulücke Köln
    Architekturbüro: Wolfgang Zeh, Architekt, Köln
    Bauherr:in: Eva Zeh-Kraiss und Wolfgang Zeh, Köln
    Foto: Wolfgang Zeh
  • 02_Projekt: Haus am Hang, Menzenschwand
    Architekturbüro: Amunt Nagel Theissen Architekten und Designer PartGmbH, Stuttgart
    Bauherr:in: Kai Hollenbach, Stuttgart
    Foto: Thomas Wolf
  • 03_Projekt: Haus Grau, Aachen
    Architekturbüro: Amunt Martenson, Aachen
    Bauherr:in: Mark und Lena Bernhardt, Aachen
  • 04_Projekt: Haus Scholl, Selzach (CH)
    Architekturbüro: Meier Unger Architekten, Leipzig
    Bauherr:in: Benedikt Scholl, Selzach (CH)
    Foto: Thomas Wolf
  • 05_Projekt: Hof Toni zu Moos, Natternbach (A)
    Architekturbüro: Bogenfeld Architekten ZT-GmbH, Linz (A)
    Bauherr:in: Christian Klaffenböck, Natternbach (A)
    Foto: Thomas Wolf
  • 06_Projekt: House with two Columns, Polling
    Architekturbüro: Buero Kofink Schels, München
    Bauherr:in: Ilona und Florian Zaha, Polling
    Foto: Arne Fentzloff
  • 07_Projekt: Kleines Haus, Jonschwil (CH)
    Architekturbüro: Lukas Lenherr Architektur ETH SIA, Quinten (CH)
    Bauherr:in: Luzius Lenherr, Muttenz (CH)
    Foto: Thomas Wolf
  • 08_Projekt: Krüner 122, München
    Architekturbüro: Multerer Architekten, Grünwald
    Bauherr:in: Jens und Manuel Schelling, München
    Foto: Thomas Wolf
  • 09_Projekt: Mehrgenerationenwohnen „Alle unter einem Dach“ in Münsing
    am Starnberger See
    Architekturbüro: Arc Architekten Partnerschaft mbB, 84364 Hirschbach / OT Bad Birnbach
    Bauherr:in: Baugemeinschaft Pallaufhof Münsing GbR
  • 10_Projekt: Recyclinghaus Hannover
    Architekturbüro: Cityförster architecture + urbanism PartGmbB, Hannover
    Bauherr:in: Gundlach GmbH & Co. KG, Corinna Stubendorff, Hannover
    Foto: Arne Fentzloff
  • 11_Projekt: Siedlungshaus Ahrensburg
    Architekturbüro: LOKI Architektur, Hamburg
    Bauherr:in: David und Kathrin Kellermann, Ahrensburg
    Foto: Arne Fentzloff
  • 12_Projekt: Umbau eines Wohnhauses, Kendenicher Straße, Köln
    Architekturbüro: Feyyaz Berber Architekt BDA, Köln
    Bauherr:in: Britta Krings und Dr. Karl Molle, Köln
    Foto: Stefan Müller
  • 13_Projekt: Wählvermittlungsstelle Bad Hindelang
    Architekturbüro: Buero Kofink Schels, München
    Bauherr:in: Familie Jüttner, Bad Hindelang
    Foto: Arne Fentzloff
  • 14_Projekt: Waldhaus Tellerhäuser, Breitenbrunn
    Architekturbüro: Büro Voigt, Leipzig
    Bauherr:in: Matthias Voigt, Breitenbrunn
    Foto: Arne Fentzloff
  • 15_Projekt: Zuhaus im Apfelgarten, Finning
    Architekturbüro: Atelier Lüps, Schondorf
    Bauherr:in: Ann-Katrin und Benedikt Urbanek, Finning
    Foto: Thomas Wolf